Bitte beachten Sie:

Um alle Videos in voller Länge sehen zu können, müssen Sie sich bitte einloggen oder ein Benutzerkonto erstellen.

webinare (Vorschau)

Unsere zehn Kandidaten verfolgen die Webinare während der Ausbildungsphase live mit. Für alle Zuschauer stehen hier die Aufzeichnungen ab dem darauffolgenden Tag bis zum Ende der Spielphase zur Verfügung. Bitte loggen Sie sich ein um die vollständigen Videos zu sehen.

Risiko- und Money Management

Viele Trader sind auf der Suche nach dem Heiligen Gral – einer Gewinnstrategie, die immer funktioniert. Dabei übersehen sie oft das Offensichtliche: Mit einem gewissenhaft eingesetztem Risiko- und Moneymanagement steht ihnen dieser Heilige Gral bereits zur Verfügung. Risiken lauern überall, ob in Form eines überraschenden Gaps im Chart, unerwarteten Nachrichten der Notenbank oder technischen Problemen. Wie kann sich ein Trader dagegen absichern? David Pieper zeigt Ihnen, wie Sie mit einem soliden Risiko- und Moneymanagement zum Erfolg kommen!

Trendbestimmung

In diesem Webinar stellt Ihnen David Pieper verschiedene Trendbewegungen vor und erklärt, was es mit der Trendfolge auf sich hat. Sie lernen Trendlinien kennen und erfahren, welche Rolle Widerstand und Unterstützung spielen. Weiter geht es mit charttechnischen Formationen – nützlichen Muster zur Identifizierung von Ein- oder Ausstiegsmotiven. So optimieren Sie ganz einfach Ihr Trading!

Technische Analyse - Teil 1: Grundwissen Analysetechniken

Die Technische Analyse ist eine der Hauptformen der Finanzanalyse. David Pieper erklärt in diesem Webinar das Grundprinzip der Börsenentwicklung und darauf aufbauend die Unterschiede zwischen der Technischen und der Fundamentalen Analyse. Begründet wurde die TA bereits Ende des 19. Jahrhunderts von Charles Dow, dessen Theorie zur Trendentwicklung im weiteren Verlauf behandelt wird. Zudem geht es um die verschiedenen Arten von Trends und unterschiedliche Kursmuster, die anhand praktischer Beispiele gezeigt werden.

Technische Analyse - Teil 2

Zur Technischen Analyse gehören auch die verschiedenen Chartarten: Linien, Balken, Histogramm, Candlesticks – gleicher Input, andere Optik. Am beliebtesten ist der Kerzenchart, mit dem eine genauere Interpretation der Daten möglich ist. Wie ist eine Kerze aufgebaut und wie lässt sich aus ihr die Mentalität der Marktteilnehmer ablesen? Verschiedene Kerzenformen in Kombination bilden oft wertvolle Signale für Ein- oder Ausstieg, die ebenfalls besprochen werden. Zusätzlich erklärt David Pieper in diesem Webinar Grundlagen zu markttechnischen Indikatoren und zur Divergenzanalyse, mit deren Hilfe sich Trendwenden leichter erkennen lassen.

Handelsansätze

David Pieper stellt diverse Handelsansätze und –Strategien vor. Wie unterscheiden sich beispielsweise Daytrading und Swing Trading voneinander – und was sind die vielversprechendsten Eröffnungsstrategien? Außerdem werden Positionstrading und verschiedene Formationen besprochen.

So handeln Trendfolger

Heute dreht sich alles um Trends: Wie erkennt man sie, wie folgt man ihnen (und was sind die Vor- und Nachteile einer Trendfolgestrategie) und wie steigt man wieder aus? Außerdem stellt David Pieper verschiedene Möglichkeiten zur Chartanalyse vor: Trendlinien und –kanäle, Gleitende Durchschnitte und Bollinger-Bänder sind Ihnen nach diesem Webinar kein Fremdwort mehr.

Positionstrading leicht gemacht

Heute vertiefen wir unser Wissen um Positionstrading. Was genau ist damit gemeint, was sind die Vor- und Nachteile – und welche Voraussetzungen sind dazu nötig (sowohl im Trading als auch persönlich? David Pieper klärt diese Fragen und stellt eine Trendfolgestrategie vor. Außerdem besprechen wir, wieso der Dispositionseffekt ein echter Renditekiller ist.

So funktioniert Swingtrading

Wir beschäftigen uns heute mit dem Thema Swingtrading. Auch für diesen Handelsansatz gibt es natürlich Vor- und Nachteile, die wir ausführlich besprechen. Hoffnung und Angst können sich allerdings sehr ungünstig auf die Rendite auswirken – mehr dazu weiß David Pieper. Daneben gibt es einige Signalgeber, die häufig in der Praxis angewandt werden, beispielsweise bestimmte Chartformationen und Indikatoren.

Das 1x1 des Daytradings

Daytrader schließen ihre Transaktionen noch am selben Tag ab. Aber was gibt es über diesen Handelsansatz noch zu wissen – und wo liegen hier die Vor- und Nachteile? David Pieper informiert darüber und geht dabei auch intensiv auf die nötigen Voraussetzungen ein. Dabei geht es auch um Renditekiller und Praxisbeispiele.

Ihr Kontakt zu uns

  • TRADERS´ media GmbH
  • Eisenbahnstraße 53
    97084 Würzburg
  • E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Copyright © 2021 traders-camp.de - Alle Rechte vorbehalten.